Datenschutz




Lectura Marken

Datenschutz

Gesellschaft LECTURA GmbH Verlag + Marketing Service, mit Sitz Ritter-von-Schuh-Platz 3, 90459 Nürnberg, registriert bei HRB Nürnberg 6657, UST-IDNR. DE133525700 (weiterhin nur LECTURA genannt) verpflichtet sich, die geltenden Rechtsvorschriften zum Personaldatenschutz am effektivsten zu beachten, und zu diesem Zweck wendet sie solche Maßnahmen auf, welche die von Ihnen, als Benutzern Ihrer Dienste, Partnern, Lieferanten und Besuchern Ihrer Websites, erworbenen Informationen schützen und sichern sollen.


Diese Grundsätze des Personaldatenschutzes erklären, wie LECTURA die Informationen und Personaldaten benutzt und schützt, die sie von Ihnen erwirbt und sammelt.


Der Begriff „Personaldaten“ umfasst alle Angaben, welche die Identifizierung jedes Einzelnen ermöglichen oder erleichtern.

Sammlung, Bearbeitung und Nutzung von Informationen

Die LECTURA-Seiten können Sie benutzen, ohne beliebige Personaldaten zu veröffentlichen. LECTURA speichert nur die Daten ohne Beziehung zu den Einzelnen, wie die Bezeichnung Ihres Internetdienstanbieters, Angaben zu Ihrem Computer (einschließlich Ihrer IP-Adresse), das Operationssystem, den Typ der Suchmaschine, Seiten, von denen Sie unsere Seiten besucht haben. Diese Angaben benutzen wir ausschließlich zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung unseres Angebots und zur Anpassung der Werbung und der anzubietenden Dienste, wobei diese Angaben keine Informationen über Ihre Person mitteilen.

Verwendung von Personaldaten

Die Personaldaten werden von LECTURA nur in dem Fall gesammelt, in dem Sie ihr diese Daten freiwillig zur Verfügung stellen. Diese Daten verwendet dann LECTURA auf Grund Ihrer Zustimmung. Die zum Zwecke des Zugangs zum Benutzerkonto gewährten Personaldaten werden durch die Gesellschaft LECTURA gesammelt und gespeichert. LECTURA ist berechtigt, Ihre Personaldaten für den Bedarf des eigenen Marketings und der Entwicklung der durch die Gesellschaft LECTURA gewährten Produkte und Dienste oder für den Bedarf von Dritten in unserem Namen als ein Bestandteil der oben genannten Tätigkeiten (insbesondere Marketing und Meinungsumfragen) zu verwenden. Zu diesem Zwecke können Sie ebenfalls von der Gesellschaft LECTURA kontaktiert werden.


Im Zusammenhang mit der Nutzung der Dienste kann LECTURA Mitteilungen, administrative Nachrichten und weitere Informationen (zusammenfassend auch „Geschäftsmitteilungen“) mittels E-Mails einsenden. Falls Sie Ihre vorherige Zustimmung der Zusendung von Geschäftsmitteilungen erteilt haben (sog. Opt-in), kann Ihnen LECTURA sowohl ihre Geschäftsmitteilungen als auch die Geschäftsmittteilungen eines propagierenden Dritten zusenden.


Falls Sie es nicht wünschen, die Geschäftsmitteilungen zu bekommen, sind Sie berechtigt, eine Antwort auf die E-Mail-Nachricht der Gesellschaft LECTURA zurückzuschicken unter der Angabe "unsubscribe" im Kopf der E-Mail-Nachricht zusammen mit der Angabe der E-Mail-Adressen, an die keine weiteren Geschäftsmitteilungen gesendet werden sollen. Eventuelle Ersuchen betreffend Dritter, dass sie aufhören sollen, die Geschäftsmitteilungen zu senden, müssen Sie direkt diesem Dritten senden.


Personaldaten, die Sie LECTURA gewähren, werden für vertraulich gehalten. Die Websites von LECTURA verwenden Google Analytics, Webanalysedienste der Gesellschaft Google Inc. ("Google"). Google Analytics benutzt sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert sind und die uns analysieren helfen, wie die Benutzer die Websites benutzen. Die durch die Datei Cookie generierten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server der Gesellschaft Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google benutzt diese Informationen zur Auswertung Ihrer Nutzung der Seite, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Überdies kann Google diese Informationen auch an Dritte übertragen, falls vom Gesetz verlangt oder falls Dritte diese Informationen für Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse mit keinen anderen Google-Daten in Verbindung bringen. Sie können die Benutzung von Cookies-Dateien durch eine Wahl in der entsprechenden Einstellung in Ihrem Browser ablehnen; wir machen Sie jedoch darauf aufmerksam, dass es in diesem Fall sein kann, dass Sie nicht alle Funktionen dieser Website benutzen können. Durch die Nutzung dieser Seiten stimmen Sie der Bearbeitung der Daten über Sie durch die Gesellschaft Google auf der oben beschriebenen Weise und zu den oben genannten Zwecken zu.


LECTURA wird Ihre Personaldaten weder einem Dritten verkaufen noch sie auf eine andere Weise verwenden mit der Ausnahme von angeschlossenen Gesellschaften und Partnern zum Zwecke der Leistung von Diensten.


Sämtliche gesammelten oder gespeicherten Personaldaten oder Personaldaten, die durch Gesellschaft LECTURA gewährt wurden, werden ausschließlich zu den Ihnen im Voraus mitgeteilten Zwecken benutzt. Ausnahmen von dieser Regel umfassen die Fälle, wo die Sammlung, Speicherung und Bearbeitung zu folgendem Zwecke erfolgen: 

Werbung und Informationen, die an Dritte und an Dienstanbieter gewährt werden

Diese Grundsätze des Privatsphäre-Schutzes beziehen sich lediglich auf die Websites von LECTURA. LECTURA ist weder verantwortlich, noch haftet sie für Verbindlichkeiten der Personen, deren Angebote in Form einer Werbung, Anzeigenwerbung oder anders auf den Seiten von LECTURA angegeben sind, noch ist sie eine Partei in Rechtsverhältnissen, die Sie mit diesen Dritten schließen. LECTURA ist für die Wahrhaftigkeit, den Inhalt und die Form der Werbung Dritter auf diesen Seiten nicht verantwortlich.


LECTURA ist ebenfalls weder für den Inhalt der mittels dieser Seiten zugänglichen Websites noch für die Verbindlichkeiten der Personen, die Dienste auf solchen Websites anbieten, gewähren oder vermitteln, verantwortlich. LECTURA ist weder für den Inhalt der Websites, von denen es möglich ist, sich zu beliebigen Seiten von LECTURA anzuschließen, noch für die Verbindlichkeiten der Personen, die Dienste auf solchen Websites anbieten, gewähren oder vermitteln, verantwortlich.


Diese Angebote in Form einer Werbung oder einer Website Dritter, die mittels der Seiten von LECTURA zugänglich sind, können Ihre Personaldaten verlangen oder sammeln oder eigene Cookies-Dateien benutzen. LECTURA hat keine Kontrolle über die Sammlung und Beschaffung von Angaben ihrer Inserenten und deren Grundsätze des Personaldatenschutzes. Deshalb sollten Sie die Grundsätze des Personaldatenschutzes dieses Dritten lesen, bevor Sie Ihre Personaldaten Dritten gewähren, die inserieren oder die mittels der Seiten von LECTURA zugänglich sind.

Genehmigung zur Übergabe von Personaldaten an partnerschaftliche Personen

Mit der Gewährung von Personaldaten an LECTURA stimmen Sie gleichzeitig zu, dass diese Daten mittels LECTURA zu ihren Werbezwecken und zum Zwecke der Erhaltung und der allgemeinen Entwicklung von Geschäftsbeziehungen an partnerschaftliche Personen von LECTURA weitergeleitet werden können. Der Austausch von Informationen mit den Partnern erfolgt immer auf Grund von vereinbarten Verträgen und Vereinbarungen über die Geheimhaltung zwischen der Gesellschaft LECTURA und deren Partnern.

Benutzung von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die eine Kette von Zeichen enthalten, welche auf Ihrem Computer oder Ihrer mobilen Einrichtung platziert sein können, und die Ihren Browser oder Ihre Einrichtung eindeutig identifizieren.


Cookies ermöglichen der Website oder dem zu gewährten Dienst festzustellen, ob Ihr Computer oder Ihre Einrichtung diese Seiten oder Dienste schon früher besucht hat. Cookies können dann zum Verständnis verwendet werden, wie das Web oder der Dienst verwendet wird, sie helfen Ihnen bei einer effizienten Orientierung unter den Seiten, sie helfen Ihnen sich an Ihre Präferenzen zu erinnern und sie helfen Ihr Webanschauen allgemein zu verbessern. Cookies können auch helfen das Online-Marketing so zu sichern, dass es Ihnen und Ihrem Interessen entspricht.


Die Dauer, für die ein Cookie auf dem Computer oder der mobilen Einrichtung verbleibt, hängt davon ab, ob es sich um "dauerhafte" oder sog. "Session" Cookies handelt. Session Cookies verbleiben nur in Ihrer Einrichtung, bis Sie das Anschauen beenden. Dauerhafte Cookies verbleiben auf Ihrem Computer oder auf Ihrer mobilen Einrichtung, bis sie ablaufen oder bis sie entfernt werden.


Die Benutzung von Cookies können Sie durch die Einstellung Ihres Browsers verbieten, nehmen Sie jedoch zur Kenntnis, dass Sie möglicherweise in einem solchen Fall den Zugang zu einigen Teilen unserer Dienste nicht haben und dass einige Teile unseres Dienstes nicht richtig funktionieren.


Mehr über die Benutzung von Cookies finden Sie hier: www.lectura.de.

Benutzung und Einholung von Informationen im Zusammenhang mit der Nutzung von sozialen Netzwerken

LECTURA benutzt die Umgebung von sozialen Netzwerken, wie zum Beispiel Twitter, Facebook, LinkedIn, Google+, Xing, um Informationen zu benutzen und einzuholen.


Diese Plug-In Module von anderen Plattformen können nach dem Logo und der entsprechenden Textformulierung der gegebenen Plattform erkannt werden. Wenn Sie eines dieser Plug-In Module zur Auswahl eines der LECTURA-Webs benutzen, kann es eine direkte Verbindung zwischen dem von Ihnen benutzten Browser und den entsprechenden Webs des gegebenen sozialen Netzwerks bilden. 


Da diese Übertragung immer zwischen dem Browser und dem gegebenen Netzwerk erfolgt, hat LECTURA keinen Zugang zu den gesendeten Daten und keine Informationen darüber.


Wenn Sie gleichzeitig zu einer dieser Plattformen angemeldet waren oder sich später zu dem gegebenen sozialen Netzwerk anmelden, werden die Plug-In Module Informationen Ihrem Konto automatisch zuordnen können. Aus diesem Grund werden diese Informationen einem Einzelwesen zugeordnet. Gleiches Verfahren betrifft auch die Benutzung von Plug-In Modulen (zum Beispiel die Tasten „Gefällt mir“) oder das Kommentieren.


Wenn Sie durch Klicken zum Beispiel die Taste aktivieren, die Einverständnis ausdrückt (zum Beispiel die Taste „Gefällt mir“ im Dienst Facebook®), oder wenn Sie Kommentieren, können in Abhängigkeit von dem Betreiber des sozialen Netzwerkes zum Beispiel folgende Daten allgemein übertragen werden: IP-Adresse, Informationen über den Browser und das Operationssystem, die Bildschirm-Auflösung, installierte Plug-In Module des Browsers wie zum Beispiel Adobe Flash Player, vorherige besuchte Adresse, wenn Sie zu der Seite mittels eines Verweises übergegangen sind (Verweisserver), URL-Adresse der aktuellen Seite. 


LECTURA hat keine Kontrolle über diese Daten in den entsprechenden sozialen Netzwerken. Wenn Sie eines der oben genannten sozialen Netzwerke direkt nutzen und den Inhalt den Teilnehmern in diesen Netzwerken oder Plattformen veröffentlichen, ist dann der Inhalt, der zum Beispiel Bilder, Informationen, Kontaktinformationen, Ihre persönliche Meinung und andere Arten von Personaldaten umfasst, nicht der Gegenstand dieser LECTURA-Erklärung. Für jeden solchen Inhalt gelten die Bedingungen für die Benutzung und Grundsätze des Personaldatenschutzes der entsprechenden Betreiber. 


Der gesamte Inhalt, den Sie in der Umgebung dieser sozialen Netzwerke veröffentlichen, ist öffentlich zugänglich.


Im Hinblick auf das oben Genannte empfiehlt LECTURA, dass Sie sich mit Ihren persönlichen Rechten und Pflichten und auch mit den Rechten und Pflichten der entsprechenden Plattformen der sozialen Netzwerke vertraut machen.

Änderungen und Gültigkeit

Diese Grundsätze des Personaldatenschutzes sind in deren unter der Internetadresse www.lectura.de veröffentlichten aktuellen Fassung geltend und wirksam. LECTURA ist berechtigt, diese Grundsätze des Personaldatenschutzes im Rahmen des Gesetzes jederzeit und ohne Angabe der Gründe zu ändern. Diese Grundsätze des Personaldatenschutzes sind im Zeitpunkt deren Veröffentlichung auf dem LECTURA-Web geltend. Alle vorherigen veröffentlichten Fassungen sind im Zeitpunkt der Veröffentlichung ungültig. Mit der Fortsetzung in der Nutzung der Dienste bestätigt der Benutzer, dass er einer solchen Änderung zustimmt.

Datensicherheit

Ihre Personaldaten werden bei der Übertragung im Internet im Laufe des Bestellungsprozesses verschlüsselt [mit Hilfe des SSL-Protokolls (Secure Sockets Layer) mit einem Schlüssel von 128 Bit]. Die Informationen über die Kreditkarte werden nicht gespeichert, sondern direkt von unserem Anbieter von Zahlungsdiensten berechnet und bearbeitet. Mit Hilfe von technischen und organisatorischen Maßnahmen sichern wir unsere Websites und weitere Systeme gegen Verlust, Vernichtung, Zugang, Änderung oder Distribution Ihrer Daten durch unberechtigte Personen ab.

Recht auf Informationen

Sie haben das Recht auf kostenlose Informationen über Ihre gespeicherten Daten und das Recht auf eine Berichtigung, Blockierung oder Löschung dieser Daten.

Kontakt

Mit Fragen betreffend Sammlung, Bearbeitung oder Verwendung von Personaldaten, Veröffentlichung, Berichtigung, Blockierung oder Löschung der Daten und Aufhebung der erteilten Zustimmung kontaktieren Sie bitte: LECTURA GmbH Verlag + Marketing Service, mit Sitz Ritter-von-Schuh-Platz 3, 90459 Nürnberg oder per E-Mail unter: info@lectura.de.


LECTURA GmbH Verlag + Marketing Service
Ritter-von-Schuh-Platz 3
90459 Nürnberg
Deutschland